• Tickboard

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Newsletter

    Klicke hier um Deine Email Adresse auszutragen.

  • Sicherheit: Kletter- und Boulderbereiche sind kein Kinderspielplatz

    Montag, 24. Juli, 2017

    Kinder sind bei uns immer herzlich willkommen und gern gesehene Gäste. Auch wenn unsere Kletter- und Boulderanlagen geradezu zum Toben und Spielen einladen, möchten wir aber darauf hinweisen, dass wir eine Sportstätte und kein Abenteuerspielplatz sind.
    Bedenkt bitte, dass Kinder meist ganz allgemein ein geringeres Bewusstsein für Gefahren haben als wir Erwachsene. Deshalb bitten wir Euch als Eltern oder Aufsichtsberechtigte stets ein wachsames Auge auf den Nachwuchs zu haben. Egal ob im Kletter- oder Boulderbereich, das Spielen und Herumtoben ist wegen der Gefährdung durch herabfallende Bouldernde, Kletterer und Gegenstände untersagt. Kinder, die hier ohne Aufsicht herumtoben, gefährden sich nicht nur selbst sondern potentiell auch die anderen Sportler.
    In unseren Anlagen in Thalkirchen, Freimann und Gilching haben wir dafür extra liebevoll gestaltete Kinderbereiche im Innen- und Außenbereich integriert, in denen die Kleinen gerne nach Herzenslust herumtollen und sich verausgaben können –  natürlich auch hier nur unter Eurer Aufsicht. Das Wohl Eures Nachwuchses liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Anlass haben wir einen kleinen Wegweiser für Familien erstellt, der mit 8 Tipps dazu beitragen soll, die Sicherheit Eurer Kinder und aller Anwesenden in den Kletter- und Boulderbereichen zu gewährleisten. Klickt hier zum Weiterlesen.