• Tickboard

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Newsletter

    Klicke hier um Deine Email Adresse auszutragen.

  • gimme1GimmeKraft! ist nicht nur ein Trainingsbuch (in Zusammenarbeit mit Hannes Huch im Oktober 2013 veröffentlicht), das sich weltweiter Beliebtheit erfreut, sondern steht für eine bewährte Trainingsphilosophie, die sie seit einiger Zeit in Workshops und Personal Coachings im In- und Ausland vermitteln. Und Ihr könnt einen kostenfreien Workshop am Eröffnungstag, am 17.04.2015 gewinnen (nur der Eintritt fällt an). Mehr hinzu unten.

    Das Gimme Kraft-Team– das sind Patrick Matros und Dicki Korb – sind seit vielen Jahren als Bundes- und Landesstützpunkttrainer sowie als Ausbilder in der Trainerfortbildung für den Deutschen Alpenverein tätig. Darüber hinaus sind wir für die Teams von adidas outdoor®, Scarpa® und Petzl® als coaches tätig. Alexander Megos, Barbara Zangerl, Mayan Smith Gobat, Bernd Zangerl und Fabian Buhl sind einige der Topathleten, die unseren Ratschlägen vertrauen.

    Die von ihnen entwickelten und erprobten Trainingsmethoden basieren auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und sind obendrein für jedermann umsetzbar. Als wichtigstes Ziel verfolgen sie dabei eine ausgewogene Leistungsentwicklung, die Überlastungsschäden vorbeugt und mit abwechslungsreichen Inhalten für ein motivierendes Training sorgt.
    In diesem Zusammenhang bieten wir den GimmeKraft!-Workshop bei uns vor Ort an, getreu der Devise:
    Train smarter – climb harder!

    Jeder – ob Anfänger oder Profi – kann sich verbessern, wichtig ist nur die Bereitschaft etwas dafür tun zu wollen.

    Inhalte:
    1) Kurze theoretische Einführung in unser Konzept
    2) Innovatives Aufwärmen mit kletterspezifisch modifizierten Elementen aus dem Functional
    Training
    3) Einführung in unseren BaseTransferSpecific-Trainingsansatz mit entsprechenden
    Übungen
    4) Komplexes Krafttraining in Form eines Antagonistentrainings

    Die Trainer
    Dicki Korb (Pädagoge), Jahrgang 1966, klettert seit 25 Jahren. Mit 40 Jahren gelang ihm seine erste 8c. Außerdem gelangen ihm mehrere Erstbegehungen von Routen bis zum Schwierigkeitsgrad 8b+.  Am häufigsten trifft man ihn an seinem Hausfels, dem Student im Frankenjura, wo er durch seine Trainingseinheiten einen nicht unerheblichen Beitrag zum Abspecken des Felsens leistet.
    Patrick Matros (Universitätsdozent), Jahrgang 1973, klettert seit 20 Jahren. Auch ihm gelang es, bis zum Grad 8c vorzustoßen. 2011 konnte er sich mit der Erstbegehung von Archon (8b), schwersten Clean-Route in seinem Hausklettergebiet, dem Frankenjura, einen Traum verwirklichen. Mittlerweile hat er mit der Sportart Le Parkour eine weitere Herausforderung für sich entdeckt und trainiert viel in der Boulder- und Turnhalle, um sich fit zu halten.

    Verlosung Gimme Kraft Workshop

    Wie werde ich stärker? Wie trainiere ich effektiv? Welche Trainingsübung ist sinnvoll? Das sind nur wenige von allerlei Fragen, die das GimmeKraft-Team, Patrick Matros und Dicki Korb in Ihrem Trainingsbuch GimmeKraft behandelt haben und Euch in einem Workshop nahe bringen.

    Du wolltest schon immer wissen wie man optimal Kraft aufbaut und richtig trainiert, dem Geheimrezept für Leistungssteigerung auf die Spur kommen? Du willst dabei sein? Wir verlosen je 12 Plätze für beide Gimme Kraft Workshops (ca. 90 min.) am Eröffnungstag des DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord in Freimann.

    Workshop 1 von 15:00 bis 16:30 Uhr
    Workshop 2 von 17:30 bis 19:00 Uhr.

    Das GimmeKraft Team steht allen Besuchern den ganzen Nachmittag für Fragen bezüglich Klettertraining zur Verfügung; Trainingspläne können dabei jedoch nicht erstellt werden, persönliche Coachings sind auch nicht möglich.

    Du willst dabei sein? Die Verlosungsplätze sind leider bereits alle vergeben, es war der volle Run darauf. Es gibt noch mindestens 12 Rest-Freikarten (pro Workshop 6) direkt vor Ort am 17.04.2015 ab 14:30 im neuen DAV Kletter- und Boulderzentrum München-Nord – in Freimann.

    Viel Glück!

     

    gimme2